Ein Kleinod für Brettlfans

Ob Genuss-Skifahrer, Tiefschnee-Fan, Carving-Freak oder Snowboarder - das landschaftlich reizvoll gelegene Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee verfügt über 10 Lifte und Abfahrten auf 20 Pisten-Kilometern. Durch modern ausgebaute Beschneiungsanlagen wird das Skifahren auf bestens präparierten Pisten über 3 bis 4 Wintermonate ermöglicht:

Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee

Schneebericht und geöffnete Lifte und Pisten: Schneebericht

BEsonderes Highlight:

Tourenskigehen in der unberührten Umgebung

Unberührte Tourenabfahrten abseits vom Skitrubel findet man im Taubensteingebiet, nur 400 m vom Hotel entfernt. Hier auf den unpräparierten Pisten herrscht Ruhe und Natur pur. Dieses Gebiet ist allerdings sehr anspruchsvoll und nur Fahrern zu empfehlen, die im Tiefschnee zurechtkommen. Eigenverantwortung ist geboten, auch im Hinblick auf die Lawinengefahr.  

© Dietmar Denger

Skigenuss im Skigebiet Tegernsee-Spitzingsee