Almabtrieb - das Dankfest der Bauern

Der Almabtrieb ist im September das Dankfest der Bauern, Senner und Hirten, wenn das Vieh wieder gesund von der Alm zurück in den Stall kommt. Die einzelnen Abtriebe finden zu unterschiedlichen Zeiten statt und sind stark wetterabhängig.

Der Schmuck besteht aus Tannengrün und Alpenblumen, verziert mit bunten Bändern, Flitter und Spiegeln. In Bayern werden alle Kühe derart geschmückt. Hingegen im Allgäu erhält nur die Leitkuh den Kopfschmuck. Als weiteren Schmuck erhalten die Kühe meist Glocken um den Hals. Die Kühe haben, je nach Rangordnung, verschieden klingende Glocken umgehängt. Diese sollten mit ihrem Geläut die feindlichen Dämonen auf dem Abtriebsweg vertreiben. Der Almabtrieb wird von vielen Schaulustigen und Touristen gerne mitverfolgt. Und, bekränzt werden die Tiere nur dann, wenn in diesem Jahr kein Vieh zu Schaden kam (Krankheit, Absturz etc.), und im Bauernhaus im Tal niemand diesjährig verstarb.

Der schönste Almabtrieb Bayerns dürfte am Obersee in Berchtesgaden am 04. und 06.10.2019 stattfinden. Dort werden die Kühe des Graflbauern von der Fischunkelalm abgetrieben und mit Booten über den Königssee gebracht.

In Landl am Thiersee (ca. 20 Autominuten vom Hotel entfernt) wird am Sa., 14. und 21.09.2019 ab 11 Uhr der Almabtrieb begangen: mit Bauernmarkt, live Musik, sowie Schuhplattereinlagen. Parkmöglichkeiten gibt es beim Schwimmbad im Ort.

Ebenso zelebriert die Stadt Kufstein am Sa., 21.09.2019 die farbenprächtige „Heimfahrt“ der Kühe im Rahmen eines ursprünglichen Volksfestes. Ein tolles Musikprogramm und Traditionelles wird an den Ständen der Tiroler und Bayerischen Handwerker geboten. Die Kühe werden ab 10:30 Uhr in der Stadt zurück erwartet.

Zusätzlich findet der Haflinger Hengstalmabtrieb in Ebbs statt – die jungen Wilden kommen am 12.10.2019 am Fohlenhof Ebbs an.

Mehr Info: Ferienland Kufstein

Für Gäste, die sich dieses besondere Ereignis im bäuerlichen Jahresablauf auf keinen Fall entgehen lassen wollen, gibt es zusätzlich noch Termine im Werdenfelser Land. Der Almabtrieb findet dort statt

  • in Krün am Sa., 14.09.2019 mit Bauernmarkt ab 11:00 Uhr
  • in Mittenwald am So., 15.09.2019 ab 11:00 Uhr mit traditioneller Musik und bayerischen Schmankerln.

Dazu im benachbarten Tirol, am Achensee, am Fr., 20.09.2019. Das Fest beginnt ab 10:00 Uhr am Alpengasthof Gramei und die Kühe werden ab 13:00 Uhr in Pertisau erwartet.

Am 19.10.2019 kann man den Almabtrieb nach Enterrottach erleben. Los geht es um 12:00 Uhr bei der Wildbachhütte mit Live-Musik.

In Kreuth findet voraussichtlich am Sa., 19.09.2019 ein traditioneller Almabtrieb statt. Die festlich geschmückten Kühe und Kälber sind ca. zwischen 11:30 und 12:30 an der Klamm, zwischen 12:00 und 13:00 Uhr in Wildbad Kreuth und gegen 12:30 und 13:30 in Kreuth zu erwarten.

Termine für den Almabtrieb in der Alpenregion Tegernsee-Schliersee erfahren Sie evtl. aus sehr kurzfristigen Bekanntmachungen der örtlichen Tageszeitung.

Alle Termine sind nicht gewährleistet, kurzfristige Verschiebungen wegen schlechtem Wetter und unvorhersehbarer Ereignisse sind möglich.

(Stand: 04.09.2019)

Almabtrieb in den Alpen | © Georgios Polychron von Pixabay;